Thumbnail Image
Thumbnail ImageThumbnail ImageThumbnail ImageThumbnail ImageThumbnail Image
Haberkorn Ulmer
Fertigstellung: 2010
Ort: Leonding/OÖ
Energiekennzahl: 29,9 kWh/m²a
Nettonutzfläche: 3.840 m²
Bauweise: Massivbauweise

Der Neubau der Firma Haberkorn Ulmer, dem größten technischen Händler in Österreich,
besteht aus 2 Gebäudeteilen, die mit einem Erschließungskubus miteinander verbunden sind.
Die ausdrucksstarke Sprache des neuen Firmenstandortes nimmt Bezug zur örtlichen,
topographischen Situation, einer Ebene an einer Hangkante zwischen hochfrequentierten Straßen.
Das Obergeschoss des Bürogebäudes scheint durch die bis zu 10m lange Auskragung zu schweben.
Im Erdgeschoß entsteht so ein Freiraum ohne Wände der einen großzügigen überdachten Eingangsbereich bildet.
Die Lagerhalle ist als minimalistischer kubischer Baukörper konzipiert,
der als Landmark von der neuen Umfahrungsstrasse aus in alle Fahrtrichtungen sichtbar ist.


Foto:Walter Ebenhofer
Link: Architekturmagazin mapolis
impressum

zurück | Haberkorn Ulmer | Leonding/OÖ