Thumbnail Image
Thumbnail ImageThumbnail ImageThumbnail Image
Volksschulen Wondrak und West
Baubeginn: 2017
Auftraggeber: Stadtgemeinde Stockerau
Ort: Stockerau

Eine Brücke über den Schulweg und die Verbindung der beiden Schulen mittels barrierefreier Gebäudespange ist das Herzstück unseres Planes für die Erweiterung der beiden Volksschulen Wondrak und West in Stockerau.
Erhalten bleiben sollen im Wesentlichen die ursprünglichen Schulgebäude, wobei der Zubau an der Wondrakschule, welcher derzeit Eingangsbereich und Turnhalle beherbergt, einem neuen Gebäudetrakt samt Verbindungsbrücke zwischen den beiden Schulen weichen wird.
Um die Wege möglichst kurz zu halten werden sämtliche Räume, die von beiden Schulen genutzt werden, zwischen den Gebäuden in der Verbindungsbrücke angesiedelt.


Link: Bericht über den Schulumbau in den Bezirksblättern
impressum

zurück | Erweiterung & Umbau der Volksschulen Stockerau | Stockerau