Gekommen um zu bleiben

Teak POPPE*PREHAL Laura Gimpl

Selbst am trübsten Herbsttag geht die Sonne geht auf, wenn Laura Gimpl allmorgendlich ins P*P-Büro rauscht.Von Oktober bis Ende November sollte die 27-jährige Salzburgerin unser Team verstärken.  Doch nun bleibt die sportliche Studentin, die in Graz Architektur studiert und für das Holzbauinstitut an ihrer Masterarbeit zum Thema „Nachverdichtung und Aufstockung in der Stadt Salzburg“ schreibt, gleich fix bei uns. Jackpot! Aktiv gestaltet Laura gemeinsam mit Ihrem Partner auch ihre Freizeit: läuft liebend gerne auf und von Berge(n), spielt Tennis und Beach-Volleyball oder zeichnet Aquarelle.

Wir freuen uns riesig, dich um Team zu haben!

Seit 21 Jahren wachsen und gestalten wir. HIER geht’s zur Bilderreise 21 Jahre P*P.